Unsere Hausordnung

Es gibt einige Dinge die zu beachten sind.

Diese sind in der Hausordnung festgehalten.

  • Sämtlichen Anweisungen des Personals ist unbedingt folge zu leisten. Bei Fragen wenden sie sich bitte an einen unserer Mitarbeiter.
  • Es ist Verboten auf unsere Schiedsrichter zu schießen.
  • Das Spielfeld darf ohne einen Laufsocken nicht verlassen werden. Laufstopfen sind Verboten.
  • Die Markierer dürfen nur in die dafür vorgesehenen Halterungen abgelegt werden.
  • Das befüllen mit Druckluft darf nur von Mitarbeitern vorgenommen werden.
  • Auf den Boden gefallene oder dort liegende Paint dürfen nicht mehr gespielt werden. Ausserdem sind in keinem Fall Rote, Rotähnliche, Rosa, Pink und Lila farbende Paint erlaubt.
  • Jeder Anwesende muss verantwortungsbewusst und umsichtig handeln.
  • Für Körperliche oder psychische Schäden, die bei bestimmten Personen durch die Spielteilnahme verursacht werden können, übernimmt die Paintball Action Tettnang keinerlei Haftung.
  • Sollte ein Teilnehmer zu dieser Personengruppe gehören, so muß dieser sich selbstständig bei einem unserer verantwortlichen Mitarbeiter melden.
  • Es darf nur mit ausreichender Schutzkleidung gespielt werden. Diese sollte den ganzen
    Körper schützen.
  • Der Aufenthalt auf unserem Feld, sowie die Spielteilnahme ist ausschließlich Personen gestattet die das 18.Lebensjahr vollendet haben. Eine Ausnahme ist nicht möglich.
  • Außerhalb der Spielflächen ist das abschießen des Markierers Verboten.
  • Bei eigener Ausrüstung/Markierer versichert der Teilnehmer das die gesetzlich vorgeschriebene Schußgeschwindigkeit von max. 214 fps nicht überschritten wird. Weiterhin versichert er mit seiner Unterschrift das die mitgebrachten Druckluftbehälter einen gültigen TÜV besitzen.
    Bei Schäden an den Behältern dürfen diese auf unserem Feld nicht benutzt werden. Dieses ist umgehend einem Mitarbeiter zu melden. Die Fa.Paintball Action Tettnang behält sich vor, Stichproben der mitgebrachten Markierer vorzunehmen, und diese bei Beanstandung einzubehalten.
  • Die Füllungen der Druckluftbehälter sind ausschließlich für die Verwendung eines Paintballmarkierers vorgesehen.
  • Ohne die entsprechende Schutzausrüstung /Maske darf das Spielfeld nicht betreten werden.
  • Das Absetzen der Maske während des Spieles und auf dem Spielfeld ist Verboten und wird umgehend mit einem Platzverweis geahndet.
  • Ein Gehör sowie Halsschutz ist zu empfehlen.
  • Es ist weiterhin Verboten nach dem Genuss von Alkohol oder anderen Rauschmitteln auf unserem Feld Paintball zu spielen.
  • Aus Sicherheitsgründen behält sich die Paintball Action Tettnang vor, Markierer in Sicherheitsverwahrung zu nehmen, wenn davon ausgegangen werden muß das die betroffene Person diesen nicht mehr führen sollte.
  • Mit meiner Unterschrift auf dem Spieler-Formular bestätigt der Teilnehmer die Mitgliedschaft bei der Paintball Action Tettnang für einen Kalendertag. Weiterhin entstehen keine Kosten oder Verpflichtungen.
  • Ich willige ein, dass Paintball Action Tettnang, die Bilder und Videoaufnahmen, die auf dem Gelände gemacht werden, für eigene Zwecke unentgeltlich nutzen darf. Ich verzichte ausdrücklich auf das Urheberrecht und genehmige die Veröffentlichung der erstellten Bilder oder Videoaufnahmen.

Ihr wollt einen Termin reservieren oder anfragen?

Jetzt reservieren

 

Öffnungszeiten:

Paintball Bodensee-Tettnang

Montag: Ruhetag

Dienstag-Freitag: auf Anfrage
Samstag: 12 - 20 Uhr
Sonntag: 14 - 18 Uhr
Andere Termine gerne auf Anfrage.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paintball Action, Bodensee-Tettnang